März 10, 2018 Roger Küffer

Sicherheits-Tipp: #100 – #102

#100: Schütze dich vor SMiShing?
SMiShing ist eine Form von Phishing, mit dem Cyberkriminelle vertrauliche Informationen von Opfern per SMS abrufen.
Social Engineering wird verwendet und der Angreifer stellt sich meist als vertrauenswürdige Instanz dar, um das Ziel zu täuschen.
Ein SMiShing-Angriff richtete sich kürzlich gegen Benutzer von Apple-Produkten und sicherlich werden noch viele weitere folgen.
Stelle als Schutzmassnahme sicher, dass du niemals auf Links klickst, die du per SMS-Nachrichten erhälst, und niemals auf Nachrichten antwortest, die nach deinen persönlichen Informationen fragen (Benutzernamen, Passwörter, Kontaktdaten, Finanzdaten usw.)

#101: Sperre deine Smartphone-Anwendungen
Manchmal reicht es nicht aus, nur dein Smartphone zu sperren.
Sperre doch auch deine Apps. Sobald deine Apps gesperrt sind, können sie nur noch durch Eingabe eines Passwortes aufgerufen werden.

#102: Halte Arbeits- und Privatcomputer getrennt
…ohne Worte! Dies sollte längst bekannt sein.